Wümme-Radweg

Auf einen Blick

  • Start: 21274 Undeloh in der Lüneburger Heide
  • Ziel: 21274 Undeloh in der Lüneburger Heide
  • mittel
  • 257,00 km
  • 16 Std. 25 Min.
  • 349 m
  • 142 m
  • 60 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Wundervolle Flußradtour von der Lüneburger Heide bis Bremen Vegesack an die Weser führt

Der etwa 250 Kilometer lange Wümme-Radweg geleitet Sie als Rundkurs von der Lüneburger Heide durch die Natur- und Siedlungsräume der Norddeutschen Tiefebene bis zur Mündung in die Weser bei Bremen-Vegesack.

Die Wümme entspringt inmitten des Naturparks Lüneburger Heide, am Fuße des Wulfsberges. Diese kleine Erhebung liegt nicht unmittelbar am Wümme-Radweg, sondern unterhalb des Ortes Niederhaverbeck. Von dort bahnt sich die Wümme zunächst als kleines Bächlein ihren Weg durch die wundervolle Heidelandschaft. Nach und nach wird sie ein wenig breiter und windet sich als kleines Flüßchen durch eine weiträumige, teils unter Naturschutz stehende Wiesenlandschaft. Dabei teilt sie sich in der Nähe des Künstlerortes Fischerhude in einen Nord-, Mittel- und Südarm, die in der Nähe von Borgfeld wieder zusammenfließen. In Ritterhude vereinigt sich die Wümme mit der Hamme und Lesum und mündet nur wenig später als stattlicher Fluß in die Weser.

Genießen Sie eine abwechslungsreiche, durch die Wümme mitgeprägte, norddeutsche Landschaft mit wundervollen Heideflächen, weiträumigen Mooren, stillen Wäldern, saftigen Wiesen und Feldern, Auenlandschaften und Deichen. Zwischendrin laden idyllische Dörfer, reizvolle Kleinstädte, das Künstlerdorf Fischerhude und die Bremer "große weite Welt" zum Entdecken und Verweilen ein. Der Wümme-Radweg führt Sie dabei auf der Nord- und Südroute mal mehr und mal weniger dicht an der Wümme entlang.

Radler könnenden gesamten Rundweg, aber auch nur die Nordroute oder die Südroute des Wümme-Radwegs erradeln. Zahlreiche Querverbindungen unterteilen den Radweg zudem in attraktive Einzelabschnitte, so dass auch kleinere Tagestouren möglich sind.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Baden
  • Natur Highlight
  • Kulturell interessant
  • Einkehrmöglichkeit
  • Unterkunftsmöglichkeit
  • Beschilderung
  • Gute Anbindung an ÖPNV
Weitere Infos

Zahlreiche Betriebe haben sich inzwischen besonders auf die Bedürfnisse radelnder Gäste eingestellt. Vom Ferienhaus über das Sterne-Hotel bis hin zu Restaurants bieten alle aufgeführten Gastgeber einen besonders fahrradfreundlichen Service an.

 

Die fahrradfreundlichen Partnerbetriebe finden sich auf www.wuemme-radweg.de und im kostenlosen Begeitprospekt "Wümme-Radweg".

 

Startort

Lüneburger Heide

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen