NÖ Landesrundwanderweg E33 Großhöflein – Forchtenstein

Auf einen Blick

  • Start: Großhöflein, BusHst Wiener Straße
  • Ziel: Forchtenstein, Burg
  • mittel
  • 24,54 km
  • 6 Std. 45 Min.
  • 555 m
  • 507 m
  • 174 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

Immer wieder aussichtsreiche Wanderung über Felder und durch Wälder.

Großhöflein (194 m, K) – Fölligkapelle (243 m, 4 km/1 Std.) – Schöllingwald (352 m, 14 km/3 ½ Std.) – Wiesen (306 m, K, 4 km/1 ¼ Std.) – Forchtenstein (560 m,K, 4 km/1 ¼ Std.)

Weg 902, 906 (Burgenländischer Mariazellerweg) und Burgenland-Weitwanderweg (rot-gold)

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Detaillierte Wegbeschreibung, Einkehr/Unterkunft und Karten: siehe Literatur

Sicherheitshinweise

Kein Trinkwasser unterwegs. Ansonsten gelten die üblichen Sicherheitsmaßnahmen für außeralpine Wandertouren. Unterwegs keine Unterstandsmöglichkeiten, jedoch etliche unversperrte Hochstände.

Ausrüstung

Regen-, Kälte-, Sonnenschutz, Erste-Hilfe-Paket, Mobiltelefon (Euro-Notruf 112), GPS oder Wanderkarte der Region

Öffentliche Verkehrsmittel

Eisenbahnanschluss von bzw. nach Wr. Neustadt und Wulkaprodersdorf. Bhf Wiesen-Sigleß 3 km vom Zentrum entfernt. Busverbindung nach Wien, Wr. Neustadt und Eisenstadt.

Literatur

 

Erika und Fritz Käfer: Landesrundwanderweg Niederösterreich - Rund um das Bundesland Niederösterreich, erschienen im Eigenverlag der ÖAV Sektion Weitwanderer.

Erhältlich bei freytag & berndt Wien oder im Webshop: https://www.freytagberndt.com/shop/9998850034102-landesrundwanderweg-niederoesterreich/

Karten

ÖK 50 Blatt 5202 (Eisenstadt) und 5208; F&B WK 023 (Forchtenstein – Rosaliengebirge – Bucklige Welt); Kompass WK 227 (Burgenland)

Weitere Informationen

Informationen zu den österreichischen Weitwanderwegen siehe http://www.alpenverein.at/weitwanderer/

Sperren, Wegänderungen etc.: http://www.alpenverein.at/weitwanderer/home/news/Neues_fuer_Weitwanderer.php

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen