Freudenthal-Route

Auf einen Blick

  • Start: Heimathaus Fintel, Pferdemarkt 12, 27389 Fintel
  • Ziel: Heimathaus Fintel, Pferdemarkt 12, 27389 Fintel
  • leicht
  • 35,01 km
  • 2 Std. 14 Min.
  • 41 m
  • 52 m
  • 28 m
  • 60 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Auf den Spuren des großen Heimatdichters Friedrich Freudenthal, der einst in Fintel lebte

Diese Route ist nach dem großen Heimatdichter Friedrich Freudenthal benannt, der von 1852 bis 1929 mit wenigen Unterbrechungen in Fintel lebte. Das Heimathaus „Schimmes Huus“ beherbergt u.a. eine Dauerausstellung zu Friedrich Freudenthal. Im Ort befinden sich zudem das ehemalige Wohnhaus, ein Denkmal und die letzte Ruhestätte des Heimatdichters.

Der Dichter war seiner Heimat und den Leuten eng verbunden. Dies fand seinen Niederschlag in umfangreichen Wanderungen. Einer seiner Wege ist mit dieser Route aufgezeichnet. Er geht durch Wiesen-, Moor- und Bruchlandschaften, begleitet von den Bächen Fintau und Ruschwede und dem Fluss Wümme. Einige Teilabschnitte führen durch einen schattigen Buchenwald.

Einen Zwischenstopp ist auch der LandPark Lauenbrück wert – ein barrierefreier, vielfältiger Naturpark mit Spiel- und Lernangeboten sowie zahlreichen Großgehegen mit vom Aussterben bedrohten Landtierrassen, Wild- und Bauernhoftieren.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Baden
  • Familienfreundlich
  • Natur Highlight
  • Einkehrmöglichkeit
  • Unterkunftsmöglichkeit
  • Beschilderung
  • Gute Anbindung an ÖPNV
  • Überwiegend sonnig
Startort

Heimathaus Fintel, Pferdemarkt 12, 27389 Fintel

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen