Schloss Bernburg

Auf einen Blick

  • Bernburg

Bernburg ist ehemalige Residenz und Hauptstadt des souveränen Herzogtums Anhalt-Bernburg.

Blickfang und touristischer Hauptanziehungspunkt ist das vollständig erhaltene Residenzschloss. Heute befindet sich hier das Museum, die Anhaltische Mineraliensammlung und der Romanische Keller mit 70 mittelalterlichen Folterwerkzeugen. Im Schlosshof erhebt sich der mächtige Eulenspiegelturm, der zu den Sehenswürdigkeiten der Straße der Romanik zählt. Mit einer Höhe von 44 Metern ist er wohl das weltgrößte Eulenspiegeldenkmal. Der Sage nach stand Till Eulenspiegel im Dienste der Grafen von Anhalt-Bernburg und trieb  dort als Turmbläser seine Streiche. Heute wird er duch eine lebensgroße bewegliche Figur verkörpert und erzählt seine Erlebnisse zu Bernburg.

Das Museum Schloss Bernburg ist 2020 geschlossen. Nach umfangreichen Baumaßnahmen und einer Neukonzeption der Dauerausstellung wird das Museum 2021 wieder eröffnet. Im Eulenspiegelturm werden aber weiterhin wechselnde Ausstellungen präsentiert.

Auf der Karte

Schlossstraße 24

06406 Bernburg

Germany


Tel.: 03471 / 625007

Fax: 03471 / 3009450

E-Mail:

Webseite: www.museumschlossbernburg.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
aktuelle Informationen unter www.museumschlossbernburg.de
Preisinformationen

aktuelle Informationen unter www.museumschlossbernburg.de


Was möchten Sie als nächstes tun?