Bockwindmühle Lindhorst

Auf einen Blick

  • Colbitz

Restaurierte und gebrauchsfähige Mühle in der Colbitz-Letzlinger Heide

Als 1810 der preußische Staat durch Einführung der "Gewerbefreiheit" auch das Müllerhandwerk begünstigte, erlebte das heutige Sachsen-Anhalt einen regelrechten Mühlen-Boom. Nur wenige der imposanten Mühlenbauten blieben bis zum heutigen Tag erhalten. Zu ihnen gehört jene Bockwindmühle, die 1861 an der Straße zwischen Lindhorst und Colbitz errichtet wurde. Der ortsansässige Mühlenverein hat die Mühle soweit restauriert, dass sich das Kreuz aus neuen Segel- und Jalousieflügeln auch bei leichter Brise dreht.

Auf der Karte

Lindhorster Straße 41

39326 Colbitz

Germany


Tel.: 039207 85240

E-Mail:

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Die Mühle ist jährlich am Pfingstmontag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr und zum Heidefest (2. Wochenende im September) geöffnet.
Führungen sind nach Absprache mit dem Tourismusverband Colbitz-Letzlinger-Heide e.V. jederzeit möglich.

Was möchten Sie als nächstes tun?