Bismarkturm

Auf einen Blick

  • Schönebeck (Elbe)

Der Verschönerungsverein von Groß-Salze regte den Bau dieses Bismarckturmes an. Der Entwurf incl. des Wirtschaftsgebäudes stammt von Stadtbaurat Thurius, die Maurerarbeiten führte Maurermeister Vollbring im Jahr 1897 aus. Der aus Backsteinen gebaute Turm mit rundem Grundriss erreichte eine Höhe von 10 m. Über eine Wendeltreppe war die Aussichtsplattform ohne Feuerschale mit aufgesetztem Türmchen erreichbar. Im Jahr 1907 erhöhte man den Turm auf 13,5 m. Der Bismarckturm wurde Anfang der 90-er Jahre saniert und mit einem neuen Turmabschluss mit Brüstung versehen. Auf dem Bismarckturm hat man eine gute Aussicht auf die Magdeburger Börde. Sie können als Besucher den Turm besichtigen.

Den Schlüssel zum Turm erhalten Sie in der Gaststätte.

Auf der Karte

Bierer Berg

39218 Schönebeck (Elbe)

Germany


Tel.: 03928/710561

E-Mail:


Was möchten Sie als nächstes tun?