FiHoF

Auf einen Blick

  • Deinstedt
  • Bauernhof, Ferienwohnung /…

Urlaub bei Familie Fitschen-Hobbeling auf dem Bauernhof

Herzlich willkommen auf unserem landwirtschaftlichen Familienbetrieb mit Schweinehaltung und Ackerbau im schönen Bioenergiedorf Malstedt!

Unser, in 2010 komplett entkernte und unter modernsten Gesichtspunkten renoviertes, Bauernhaus bietet jung und alt (ohne Haustiere) jeden Komfort, auf den man auch im Urlaub nicht verzichten möchte. Genießen Sie die Ruhe in unserem gästeeigenen Garten mit separaten Sonnenterrassen, während Ihre Kinder auf unserem großzügigen Außengelände mit Abenteuerspielplatz und Feuerstelle, fernab vom hektischen Stadtleben, voll auf ihre Kosten kommen. Mit unserer umfangreichen Ausstattung bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihren Urlaub ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Sie haben die Möglichkeit zwischen drei verschiedenen Ferienwohnungen und einem Apartment zu wählen:

  • In der Wohnung Eisvogel F**** haben bis zu 8 Personen auf 140 m² über drei Etagen verteilt Platz.
  • In der barrierefreien Wohnung Graureiher F**** können Sie mit bis zu 4 Personen auf 75 m² Ihren Urlaub genießen.
  • Die romantische Maisonettewohnung Stockente von ca. 60 m² liegt im ersten Stock,biete Platz für bis zu 4 Personen und ist separat  über die Aussentreppe erreichbar.
  • Vom gleichen Flur geht unser Apartment Teichhuhn für 2 Personen ab.
Langweilig wird es bei uns nie!
  • Wir haben ein großes Außengelände mit Abenteuerspielplatz, Kinderfahrzeugen (Trettrecker, Roller, Dinocar, Einräder, Hocheinrad, Waveboard...), Spielwiese, Lagerfeuer- und Grillplatz und einem Angelteich mit Floß.
  • Wir haben jede Menge Tiere (Hund, Katzen, Kaninchen, Hühner und Meerschweinchen), die sich über Streichel- und Spieleinheiten freuen.
  • Zudem gibt es einen riesigen Indoor-Spieledachboden mit Billiard, Dart, Tischtennis, Gesellschaftsspielen und Co.
Gerne betreuen wir auch einmal Ihre Kinder und geben diesen und Ihnen einen Einblick in Landwirtschaft mit Sauen und Ferkeln, Biogasanlage und Ackerwirtschaft

Wenn Sie sich lieber im Urlaub körperlich betätigen wollen, können Sie zwischen den vielen Walking- und Fahrradstrecken, und den 24 perfekt ausgeschilderten Rundwanderwegen, den NORDPFADEN wählen und sich am Abend beim gemütlichen Grillabend mit Stockbrotbacken und Outdoorherd wieder erholen. Nur 3 km vom FiHOF entfernt, über einen netten Wanderweg fußläufig oder auch per Dinocar gut zu erreichen, befindet sich der Wasser- und Spielepark Farven. Ein toller Ausflug mit Picknickkorb und der ganzen Familie. Hier ist Spiel und Spaß garantiert in der tollen Anlage unseres Nachbardorfes. Alle unsere Gäste waren bisher begeistert. Nähere Infos unter: www.farven2011.de


Also, nichts wie los, worauf warten Sie?
Wir freuen uns auf Sie und all Ihre Lieben!

Auf der Karte

FiHof

Am Mühlenteich 1

27446 Deinstedt - Malstedt

Deutschland


Tel.: +49 4762 / 183010

Mobil: +49 176 / 31384184

E-Mail:

Webseite: www.fihof.de

Allgemeine Informationen

Merkmale (Online-Buchung)
  • Ausstattung
  • Babybett
  • Babyhochstuhl
  • Babysitterservice
  • Fernsehraum
  • Garten
  • Kinderbetreuung
  • Kinderfreundlich
  • Kinderspielzimmer
  • Service
  • Streichelzoo
  • Themen
Piktogramme
  • Brötchenservice
  • Gartenmöbel
  • Grillplatz
  • Liegewiese
  • Spielgeräte
  • Tischtennis
  • Trockner
  • Waschmaschine
Fremdsprachen
  • Deutsch
Zahlungsmoeglichkeiten
  • Barzahlung
  • Überweisung
Preisinformationen

Alle nachfolgenden Ferienwohnungspreise sind inklusive Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher und W-LAN:

 

Ferienwohnung "Eisvogel" (8 Personen), ab 3 Nächte buchbar:

- ab 130,00 Euro pro Nacht

- jede weitere Person für 10,00 Euro pro Nacht

 

Barrierefreie Ferienwohnung "Graureiher" (4 Personen), ab 3 Nächte buchbar:

- ab 90,00 Euro pro Nacht

- jede weitere Person für 10,00 Euro pro Nacht

 

Ferienwohnung "Stockente" (4 Personen), ab 3 Nächte buchbar:

- ab 65,00 Euro pro Nacht (für 3 Personen)

- jede weitere Person für 10,00 Euro pro Nacht

 

Ferienwohnung Teichhuhn (2 Personen), ab 1 Nacht buchbar:

- ab 55,00 Euro pro Nacht

 

 

Anreise

Mit dem PKW aus westlicher Richtung:

Wenn Sie über die A1 aus Richtung Bremen kommen, nehmen Sie die Ausfahrt Bockel (49) und fahren auf der B71 weiter Richtung Bremervörde/Zeven. Folgen Sie den Schildern Richtung Kutenholz/Deinstedt und biegen 'An der Aue' nach rechts auf die K108 ab. In Malstedt biegen Sie auf die Hauptstraße (K108) nach links ab und nehmen die 1. rechts (Mühlenstraße). Wenn Sie die 2. rechts abbiegen sind Sie auf der Straße 'Am Mühlenteich' und haben das Ziel erreicht.

 

 

Mit dem PKW aus östlicher Richtung:

Kommen Sie über die A1 aus Richtung Hamburg, nehmen Sie die Ausfahrt Sittensen (47) und fahren weiter Richtung Scheeßel/Bremervörde/Zeven.

Fahren sie über Zeven Richtung Bremervörde und biegen dann hinter Selsingen rechts ab Richtung Malstedt.

 

In Malstedt die erste Straße rechts der Ausschilderung FiHoF folgen!

 

Wir wünschen Ihnen eine entspannte und staufreie Anreise!

Nächster Bahnhof

Bhf Bremervörde ca. 13 km und Bhf Kutenholz ca. 4 km von Malstedt entfernt

 

Aus Richtung Cuxhaven und Bremerhaven erreichen Sie den Bahnhof Bremervörde mit der Elbe-Weser-Bahngesellschaft (EVB). Aus Richtung Hamburg nehmen Sie die S-Bahn (S 3) von Hamburg Hbf nach Buxtehude. Dort steigen Sie in die EVB nach Bremervörde um. Dieser Zug hält auch bereits am Bahnhof Kutenholz.

Nähere Infos zu den Bahnverbindungen erhalten Sie auf www.bahn.de

 

Vom Bahnhof Bremervörde verkehren Busse in die Samtgemeinde Selsingen. Informieren Sie sich hier über die Busverbindungen nach Malstedt. Weitere Infos finden Sie hier: www.vnn.de

 

Weitere Infos

Als ausgezeichnete Qualitätswandergastgeber und "KinderFerienLand Niedersachsen"-Betrieb sind wir uns besonders auf den Service und die Bedürfnisse von Wanderen, Familien und Kindern eingestellt.

 

Wir halten für Sie jede Menge Wandertipps bereit und haben für Familien einen riesigen Spielplatz auf dem Hofgelände, einen Spieleboden bei dem auch Erwachsene leuchtende Augen bekommen und wir geben gerne einen Einblick in unsere Landwirtschaft.


Was möchten Sie als nächstes tun?