Tarmstedter Hof

Auf einen Blick

  • Tarmstedt
  • Biergarten, Bistro / Imbiss,…
  • Deutsch, Regional, Regionale…
  • +49 4283 / 8484

Unser Traditionsgasthaus im Herzen Tarmstedts bietet alles für Ihr leibliches Wohl

Sie waren noch nicht bei uns? Das sollten Sie ändern!

Unsere Gaststube ist eine Anlaufstelle für Jedermann. Hier trifft man sich in geselliger Runde zum Stammtisch, zur gemütlichen Einkehr nach einer Wanderung oder einem Ausflug und einfach nur auf ein Feierabendbier. Zu den leckeren Speisen bieten wir Ihnen verschiedene Biere vom Fass an. Im Oktober haben wir z.B. das originale Oktoberfestbier im Angebot. Im Sommer können Sie zudem in unserem kleinen Biergarten hinterm Haus Platz nehmen.

Neben dem Restaurant verfügt unser Haus über zwei geräumige Clubzimmer und über einen Festsaal, die wir dem Anlass entsprechend herrichten. Feiern Sie bei uns Ihre Hochzeit, Konfirmation oder Ihren Geburtstag. Genießen Sie unsere großen Buffets an Weihnachten oder Ostern oder kommen Sie einfach mal mit Ihrer Gruppe zu einer unserer beliebten Kohlfahrten oder der original Tarmstedter-Schlagerparty. Bei uns ist immer etwas los! Gerne bieten wir Ihnen auch in Ihrem Haus unseren Partyservice an.

Kombinieren Sie einen Besuch in unserem Gasthof auch gerne mit einer Aktivität oder einem Ausflug in die nähere Umgebung mit ihren ausgedehnten Wäldern, Wiesen und Mooren, Flusstälern und landwirtschaftliche Feldern. Eingebettet in dieser vielseitigen Natur- und Kulturlandschaft liegen idyllische Dörfer, Wind- und Wassermühlen, Stein- und Hügelgräber. Am Ende des Tages bieten wir Ihnen auch eine Übernachtungsmöglichkeit in unseren einfachen, aber gemütlichen Einzel- und Doppelzimmern

Wussten Sie, dass es sich bei uns vor der Tür gut wandern lässt?
Gleich gegenüber von uns, direkt am Rathaus, beginnt der NORDPFAD Tarmstedter Moor (19,5 km). Einer von 24 Rundwanderwegen im Landkreis Rotenburg (Wümme), die bestens ausgeschildert sind und die zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis sind. Zwei weitere NORDPFADE lassen sich von uns aus bequem mit dem Auto in wenigen Minuten erreichen. Der NORDPFAD Timker Wäler (Startpunkt Kirche in Kirchtimke) und der NORDPFAD Zevener Geest (Startpunkt Parkplatz Großes Holz).

Starten Sie von uns aus zudem direkt zu einer Radtour. Durch Tarmstedt führt die 23,5 km lange Moor-Route.

Auch das Tarmstedter Umland ist einen Besuch wert. Besuchen Sie die Tarmstedter Ausstellung oder das beliebte Künstlerdorf Worpswede mit seinen Sehenswürdigkeiten.







Auf der Karte

Ingo Lüpke

Gasthaus

Hauptstr. 16

27412 Tarmstedt

Deutschland


Tel.: +49 4283 / 8484

Fax: +49 4283 / 980419

E-Mail:

Webseite: www.tarmstedter-hof.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
WochentagUhrzeit
Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag
11:00 bis 22:00
Mittwoch bis Samstag ab 17.00 Uhr
Sonntag von 11.00 bis 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr
Küchenangebote
  • Abendessen
  • Mittagstisch
sonstige Angebote
  • Brunch
  • Übernachtung möglich
Ausstattung
  • Busparkplatz am Haus
  • Freies WLAN
  • PKW-Parkplatz am Haus
  • Seminarräume
regionale Angebote
  • Heimisches Bier
  • Heimisches Wild
Behindertengerecht
  • Rollstuhlgerechter Zugang
Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • für Gruppen
  • für Familien
  • für Individualgäste
Fremdsprachen
  • Deutsch
  • Englisch
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
  • Visa
  • Mastercard
  • EC-Karte
Raucher
  • Nichtraucherlokal
Barrierefreiheit
  • Menschen mit Gehbehinderung
  • Rollstuhlfahrer
Küchenzeiten

Mittwoch bis Samstag ab 17.00 Uhr

 

Sonntag von 11.00 bis 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr

Spezialitäten

Burger, Steak, Schnitzel

Ruhetage

Montag, Dienstag

Anreise

A1 aus Richtung Hamburg: Abfahrt Bockel, Richtung Zeven, Zeven Richtung Bremen auf der L133, Ortsmitte Tarmstedt

 

A1 aus Richtung Hannover: Walsroder Kreuz Richtung Bremen A27, Abfahrt Langwedel, Richtung Zeven

Weitere Infos

Als Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland haben wir uns insbesondere auf die Bedürfnisse von Wanderen eingestellt. Besuchen Sie uns doch einfach nach Ihrer Tour auf dem NORDPFAD Tarmstedter Moor.


Was möchten Sie als nächstes tun?