Verschoben - Zu Gast im Park: Klaus Hoffmann singt Brel

In 293 Tagen

Auf einen Blick

Die Veranstaltung wurde auf den 04. September 2021 verschoben

Bitte informieren Sie sich beim Park Tel. 04403 81960, ob die Veranstaltung stattfindet.


2020 bringt der Sänger Klaus Hoffmann, der als der legitime Brel-Interpret Deutschlands gilt (FAZ), wieder einen Konzertabend mit Jacques Brel-Chansons in deutscher Sprache auf die Bühne.

Er packte die großen Dramen des Lebens in Drei-Minuten-Chansons. Lieder, die die Feigheit anklagen, gegen Ungerechtigkeit und Bigotterie. Voller Pathos stand er ein für den kleinen Mann, für Gleichheit und Aufrichtigkeit, Liebe und Freundschaft und starb dabei quasi jeden Abend auf der Bühne, so ereiferte er sich bei seinen Auftritten. Jacques Brel, Belgier, der 2019 90 Jahre alt geworden wäre, ist der wohl meist zitierte Chansonier, über alle Genre- und Ländergrenzen hinweg.

Termine im Überblick

September 2021

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • abgesagt
Preisinformationen

Karten sind in der Park-Verwaltung / Kasse Park der Gärten oder online unter www.nordwest-ticket.de sowie www.mitunskannmanreden.de erhältlich.

 

Anreise

Über die A 28 (Abfahrt 8, Zwischenahner Meer) zu unseren kostenlosen Parkplätzen.

 

Ab Bad Zwischenahn und Anleger Rostrup auf beschilderten Fuß- und Radwegen.

 

Ab Bahnhof Bad Zwischenahn (ZOB) mit Linienbussen, zum Beispiel die Linie 350.

 


Was möchten Sie als nächstes tun?