Soltauer Weihnachtsmarkt

In 33 Tagen

Auf einen Blick

  • Soltau
  • 26.11. – 06.12.2020Terminübersicht
  • 17:00 - 20:00
  • Für Erwachsene

Der Weihnachtsmarkt gehört zu den ersten der Region und findet am ersten Adventswochenende statt.

Die Weihnachtszeit in Soltau beginnt offiziell mit dem Soltauer Weihnachtsmarkt. Dieser gehört traditionell zu den ersten Weihnachtsmärkten in der Lüneburger Heide und findet in der Regel am ersten Adventswochenende statt. Er erstreckt sich seit 2019 vom Zentrum im Hagen über die Marktstraße bis hin zum Georges-Lemoine-Platz mit der beliebten Kunsteisbahn.

Durch das Zusammenwirken der verschiedenen Soltauer Vereine, Künstler und Gewerbetreibenden entsteht jedes Jahr eine besondere Atmosphäre. Kunsthandwerker bieten ihre eigens angefertigten Waren, wie Honigprodukte oder Lederschmuck feil. Teddys und Puppen, die Kinderaugen zum Strahlen bringen sollen, werden ebenfalls angeboten. Aber auch die typischen kulinarischen Gaumenfreuden kommen nicht zu kurz.

Ein besonderes Highlight für die kleinen Gäste ist der Besuch des Lauenburger Puppentheaters. Von Freitag bis Sonntag spielen die Handpuppenkünstler beliebte Figurentheaterstücke. Ein musikalisches Rahmenprogramm im Hagen komplettiert den Soltauer Weihnachtsmarkt und sorgt an allen vier aufeinanderfolgenden Tagen (Do.-So.) für vorweihnachtliche Stimmung.

Das Lichtkonzept wird von den Soltauer Stadtwerken fortlaufend weiterentwickelt und verleiht der Soltauer Innenstandt den nötigen Glanz. Jeder ist herzlich willkommen.

⇒ Soltauer Weihnachtsmarkt - YouTube

⇒ Veranstaltung auf Facebook

Öffnungszeiten:

Donnerstag von 16:00 bis 20:00 Uhr
Freitag von 14:00 bis 22:00 Uhr
Samstag von 11:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr

Termine im Überblick

November 2020
Dezember 2020

Was möchten Sie als nächstes tun?