KULTUR AUF LÜCKE: Werner Momsen

In 29 Tagen

Auf einen Blick

Die Nordwest-Zeitung präsentiert „ZU GAST IM PARK - unter dem Motto „Kultur auf Lücke“

Werner Momsen, Klappmaul-Komiker aus Hamburg ist anders als die Andern. Er ist eine Puppe. Die Haut aus Polypropylen, Haare aus Polyacryl und innen drin nichts als Schaumstoff. Von Geburt an Sondermüll, kein leichtes Leben. Er liebt es aber trotzdem. Er ist fremdbestimmt aber oft doch freier als sein schwarzer Begleiter, der immer hinten drin steckt. Denn Werner kann Dinge tun und sagen, die nur er tun und sagen darf. Und das macht er am 10. September in seinem Sonderprogramm "Ein Abend für Bad Zwischenahn". Dort redet er über die Widrigkeiten die das Leben als Mensch und Puppe so mitbringen. Er sagt meist was er denkt, bevor er denkt was er sagt. Und wenn er viel denkt singt er auch schon mal.

Mit seinem imposanten Halbwissen hat Werner Momsen bisher noch jede Veranstaltung aufgemischt. Worauf du einen lassen kannst...

Termine im Überblick

September 2020

Allgemeine Informationen

Zahlungsmöglichkeiten
  • Kartenvorverkauf
Preisinformationen

Karten sind in der Parkverwaltung oder online erhältlich

 


Was möchten Sie als nächstes tun?