Keramik an der Werra – Töpfermarkt in Hann. Münden

In 247 Tagen

Auf einen Blick

  • Hannoversch Münden
  • 07.08.2021Terminübersicht
  • 10:00 - 18:00
  • Für Erwachsene
  • Deutsch

Zum 4. Mal findet am 7. und 8. August 2021 am Dielengraben in Hann. Münden ein Töpfermarkt statt.

Rund 35 Töpfer und Keramiker verwandeln den Dielengraben zwischen Welfenschloss und Werra in eine bunte Ausstellungsfläche.

Angeboten wird Nützliches und Formschönes in überraschender Formen- und Farbenvielfalt. Egal ob Geschirr, Gefäßunikate, Objekte oder Lampen, ob florale Keramik, Gartendekoration, Skulpturen oder Schmuck – alles lässt sich aus Ton herstellen. Irdenware, Steinzeug oder Porzellan, gebrannt in Raku-Technik, als Salz- oder Holzbrand: die kleinen und großen Kunstwerke wurden von Profis und Meistern ihres Handwerks hergestellt, die ihren Beruf von der Pike auf gelernt haben und ihren Lebensunterhalt mit der Herstellung von Keramik verdienen.

Das Niveau des Marktes und die Qualität der angebotenen Waren ist hoch, denn Hobbytöpfer und Händler sind nicht zugelassen.

Termine im Überblick

August 2021

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • Eintritt frei
  • Open Air
Eignung
  • für jedes Wetter
  • Barrierefrei
  • Zielgruppe Erwachsene
  • Zielgruppe Familien
  • Zielgruppe Senioren
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • für Gruppen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Haustiere erlaubt
Fremdsprachen
  • Deutsch
Anreise

Der Keramikmarkt an der Werra, findet am Dielengraben, direkt hinter dem Welfenschloss statt.


Was möchten Sie als nächstes tun?