Flugkraft im Reha-Zentrum am Meer

In 176 Tagen

Auf einen Blick

Flugkraft-Ausstellung „1 Krankheit – 1.000 Gesichter“.

Das Reha-Zentrum am Meer in Bad Zwischenahn präsentiert Fotos aus der Flugkraft-Ausstellung „1 Krankheit – 1.000 Gesichter“.

Die ausdrucksstarken Bilder sind im Laufe der Arbeit von Marina Proksch-Park bei FLUGKRAFT, dem Fotoprojekt gegen Krebs, entstanden. Die Fotografin aus Bredehorn hat über 200 krebskranke Menschen während der Therapiezeit fotografisch begleitet, davon 31 Menschen auch auf ihrem letzten Weg. Ihre Bilder sind mittlerweile deutschlandweit bekannt. Die Ausstellung im Reha-Zentrum am Meer in Bad Zwischenahn wird als Dauerausstellung im Haus 5, Erdgeschoss, gezeigt.
 
FLUGKRAFT ist eine gemeinnützige Gesellschaft aus dem Saterland mit über 100 ehrenamtlichen Helfern, die sich zur Aufgabe gemacht hat, kranken Menschen und deren Familien in der Sturmzeit unter die Arme zu greifen. Ob Therapie begleitend mit Fotos, finanzielle Unterstützung oder auch aktiv. FLUGKRAFT hilft vor Ort. Weitere Informationen unter www.flugkraft.de


Termine im Überblick

Februar 2020

Was möchten Sie als nächstes tun?