Ausstellung Lost Places - Morbide Romantik

In 12 Tagen

Auf einen Blick

Was Lost-Places-Fans magisch anzieht, ist für Denkmalschützer problematisch.

Da frisst sich der Efeu ins Mauerwerk, Fenster und Türen halten keiner Witterung mehr stand, der Putz versandet.
Die letzten Mieter sind ausgezogen! Nicht, weil sie wollten, vielmehr weil sie mussten!
Nutzungskonzepte, Investoren werden dringend gesucht: Finanzkräftig, ideenreich, dem Denkmalschutz verpflichtet.

LOST PLACES - DAS PROJEKT
Die multimediale Ausstellung MORBIDE ROMANTIK - LOST PLACES SCHLOSS DROYSSIG versteht sich als Zeitdokument. Projektionen, Kugelpanoramen sowie ein Dokumentarfilm ergänzen das eigentliche Foto - Kern der Ausstellung! Requisiten, Fundstücke, Licht und vieles mehr schaffen eine dem Sujet entsprechende Atmosphäre.
Gleichzeitig reiht sich die Ausstellung in das diesjährige Ortsjubiläum ein.

850 JAHRE DROYSSIG!

Was hat uns das Schloss preisgegeben? LOST PLACES - Spurensuche!

29. August - 31. Oktober 2020
Samstag/Sonntag von 14 - 18 Uhr

Schloss Droyßig
Schloss 1
06722 Droyßig
www.schlossverein-droyssig.de

© Förderverein Schloss Droyßig e.V. mit freundlicher Unterstützung des Heimatvereins Droyßig e.V.

Termine im Überblick

August 2020
September 2020
Oktober 2020

Allgemeine Informationen

Eignung
  • Schlechtwetterangebot
Preisinformationen

Erwachsene: 3,50 €

Kinder (bis 12 Jahre): 1,50€

 


Was möchten Sie als nächstes tun?